Pages

Umzug auf eigene Homepage

WICHTIGE NEWS!

Nach langer Zeit auf diesem Blog, ist es nun endlich so weit das ich auf meine eigene Homepage umziehe.
Im Zuge der DSGVO werde ich mit meinem Blog auf meine eigene Hompage umziehen, bis dahin veröffentliche ich auf beiden Seiten parallel.
Nach dem Umzug werde ich eine Weiterschaltung einrichten, dass alle meine Treuen Leser/innen mich auch weiterhin finden. Ich würde mich freuen, möglichst viele auch auf meiner neuen Seite begrüßen zu dürfen.
Die Artikel werden nach und nach ebenfalls auf der neuen Seite veröffentlicht (ich bitte aber, dass dies etwas an Zeit kostet, da jeder Artikel per Hand übertragen und neu gestaltet wird).

Meine neue Seite erreicht Ihr unter folgender Adresse: https://filme-buecher-mehr.de/

Sprache

Arcane Worlds

Nicht noch so sein "Sandbox-Spiel" höre ich euch rufen, und so viel sei gesagt, bei dieser Neuauflage von Magic Carpet musste auch ich zugeben, das Spiel wäre lieber da geblieben wo es war, im nichts.

Wie schon erwähnt handelt es sich bei Arcane Worlds um ein Inide-Spiel und Neuauflage von Magic Carpet, welches wohl den weningsten unter meinen Lesern was sagen wird. Leider muss ich auch jetzt schön veründen das wenn ihr das Spiel mal spielen wollt, greift lieber zu Original und lasst die Neuauflage links liegen.
Zur Story kann ich nicht viel sagen, denn es gibt leider keine.
Zauber und Gegner
Leider lässt sich das von vielen Dingen im Spiel sagen: Zauber?! es gibt kaum welche und das bei einem Spiel wo es doch ums Zaubern geht, Support?! scheint auch eingefroren, denn das Spiel hat schon lange keine neue Version bekommen, und diese Liste könnte ich wohl noch lange weiterfühern.
Nilpferde sammaln Mana
Aber nun fragt ihr euch wohl was man denn in diesem Spiel so macht. Dasist schnell beantwortet, ihr seid ein Drache und fliegt durch die Welt (welche sehr klein ausfällt), baut ein Schloss, bekämmpft Gegner u
nd verändert mit den, nicht vorhanenen Zaubern, die Welt um euch herum. Besiegte Gegner lassen das eine Art Mana fallen, welche von großen Nielpferänlichen Wesen eingesammelt werden. Bis dahin klingt das alles sehr, ich will mal sagen interessant.
sehr kleine Map
Dabei ist das Prinzip des Spiel wirklich gut, wenn der Entwickler es auch so umsetzen würde, da dies nicht der Fall ist sage ich schon jetzt, kauft es euch nicht und spart das Geld.

Fazit: Langweiliges Spiel wegen zu wenig Inhalt, dafür dann auch noch fast 9 Euro Kaufpreis das ist zu viel des Guten und bekommt von mir keineleri Empfhelungen. Solltet ihr euch dennoch dieses Spiel anschauen wollen, greift zum Original.



- kaum Zauber
- kein Support
- kleine Map
- sehr teuer

Preis: 6,99
Genre:  Indie, Action, Abenteuer
Pudlisher: Ranmantaru Games
Veröffentlichung: bereits erschienen(Early Access)





Keine Kommentare: